Ab in die Mitte!

Nicht geschüttelt und gerührt– emulgiert!

Unter dem Motto „nicht geschüttelt und gerührt – emulgiert“ hat Bad Salzschlirf beim Landeswettbewerb Ab in die Mitte! gewonnen. Mit dem Preisgeld werden Veranstaltungen zur Integration der zahlreichen zugezogenen Neubürger ermöglicht.

Im Wettbewerbsjahr werden zahlreiche Veranstaltungen durchgeführt. Der Spielplatz im Neubaugebiet wird mit einem Grillfest zum Treffpunkt. Ein weiterer Programmpunkt ist ein Tag mit zahlreichen, thematisch unterschiedlich ausgerichteten Ortsführungen: eine für Kinder auf dem Slirefa Rundweg der 72- Stunden- Aktion aus 2013, Geocaching, geschichtliche Führungen sowie eine Kräuterführung unter dem Motto: „Heilkräuter in der Baugrube“.

Zum Abschluss gibt es ein großes Fest, auf dem sich Alteingesessene und Neubürger bei einem guten Glas Salzschlirfer Whiskeys kennenlernen können. Vereine und Gruppierungen stellen sich vor und laden zum Mitmachen ein. 

Mit dem jährlichen Wettbewerb Ab in die Mitte fördert das Hessische Wirtschaftsministerium zusammen mit privaten und öffentlich- rechtlichen Mitinitiatoren Aktionen, Kulturveranstaltungen und Projekte, die die Ortsgemeinschaft sowie die Innenstädte fördern. Im April des Jahres hatte die Antragsstellende Touristik und Service GmbH ein Preisgeld von 3.000 € erhalten. Zusammen mit der Gemeinschaft Handel und Tourismus, der Touristik und Service GmbH und der Gemeinde werden 7 Einzeltermine angeboten, um alte und neue Bürgerinnen und Bürger miteinander zu emulgieren.

Start der Aktion mit einer Begrüßungstour: Mit Brot und Salz in die Mitte Bad Salzschlirfs emulgieren

Am Samstag 27.07.2019 ab 10:30 Uhr werden Gemeindevertreter und Bürgermeister zu einer Willkommenstour aufbrechen und Neubürgerinnen und Neubürger in ihrem neuen Zuhause oder auf Ihrer Baustelle besuchen. Diese Tour findet am kommenden Samstag, 27. Juli ab 10:30 Uhr statt.

Willkommenstour durch das Bad Salzschlirfer Neubaugebiet

Am 27. Juli 2019 fand die Willkommenstour im Neubaugebiet Rhönblick mit Brot und Salz statt, das örtliche Lokalpolitiker nach alter Sitte überreichten.



Kräuterführung: Was wächst in der Baugrube?

Am 26. September 2019 fand eine Kräuterwanderung durch die Baugrube statt.





Kleines Spielplatzfest

Am 27. September 2019 fand im Neubaugebiet Rhönblick das kleine Spielplatzfest statt. Wegen des regnerischen Wetters wurde die Veranstaltung in eine benachbarte Garage verlegt. Im Mittelpunkt stand das Kennenlernen. Dazu waren auch etliche Mandatsträger und Vertreter der Gemeinschaft Handel und Tourismus vor Ort. In einer Ideenschmiede wurde an der Weiterentwicklung des Spielplatzes gearbeitet.

Der Sonne auf den Leib gerückt

Kinder unterwegs mit Slirefa





Keine Mitarbeiter gefunden.